Team

Lerne die Menschen hinter amelian kennen

amelian. Leidenschaft & Flexibilität

Unsere Mitarbeitenden

Michael Zubler

Michael Zubler hat in seiner Tätigkeit als Avaloq Entwickler & Business Analyst ein breitgefächertes Wissen in diversen Avaloq Bereichen und Metatypen angeeignet. Exemplarisch sind hier die Bereiche Wertpapierhandel  & Abwicklung aber auch diverse kundenspezifischen Schnittstellen zu nennen. Besonders im Bereich «Kundenreporting» verfügt er durch seine jahrelange Erfahrung als Parametrierer und Business Analyst über eine besonders grosse Expertise, mit welcher er bereits zahlreiche Kunden unterstützen konnte.

Nach dem Abschluss des Bachelor Studiums Mathematik an der ETH Zürich, folgte der Masterstudiengang in Angewandter Mathematik an der ETH Zürich. 

Seine ersten Projekt-Erfahrungen sammelte er 2014 als der den Aufbau des Avaloq-BPO Centers in Berlin unterstützte. Nach über drei Jahren Projektarbeit in Berlin bot sich Michael Zubler die Gelegenheit eine Bank in der Schweiz mit seinem Wissen im Bereich «Kundenreporting» zu unterstützen. Es folgten weitere Projekte in Deutschland, in denen er Wertpapieremissionen als Business Analyst- und Parametrierer betreute. Mitte 2020 wechselte er erneut in den Livebetrieb (Application Management Service). Aktuell ist er als Streamlead & Business Analyst im Bereich «Kundenreporting» tätig.

Privat zieht es Michael Zubler regelmässig in die Natur, ob beim Wandern, Spazieren oder bei seinem Lieblingshobby Angeln. Insbesondere das Fliegenfischen & Fliegenbinden hat es ihm angetan. So verbringt er manchen Tag zur Entspannung am Wasser & hofft auf den grossen Fang.

Xavier Sauvagnat

Als ausgebildeter IT-Ingenieur begann Xavier seine Karriere direkt in der Avaloq-Beratung.  Zunächst arbeitete er am Modul Object Modelling, dann war er mit seinen guten PL/SQL-Kenntnissen auch an der Migration eines Altsystems auf Avaloq beteiligt. Im Laufe der Jahre hat er auch an den Modulen Settlement und Reconciliation und in jüngster Zeit am Modul Payment im Rahmen der API-Entwicklung für die britische OpenBanking-Richtlinie gearbeitet.

Xavier Sauvagnat hat sich in mehr als acht Jahren Tätigkeit als Avaloq Consultant ein umfassendes Wissen angeeignet. So verfügt er über Kenntnisse in verschiedenen Avaloq Modulen und Metatypen (wie Settlement, Payment, Security Event / Transaction, Reconciliation, Object Modelling und Security) und weist fundierte Erfahrung in AMI- Schnittstellen und API-Spezifikationen vor.

Außerhalb der Arbeit beschäftigt sich Xavier mit Fitness, Klettern, Online-Spielen und er versucht, Spanisch und Italienisch zu lernen.

Marcel Raschle

Marcel Raschle überzeugt durch sein breites Wissen im Bankensektor, seine methodischen Fähigkeiten sowie durch seine hohe Sozialkompetenz. Ideal besetzt fühlt er sich in den Rollen eines Business Analysten und/oder Projektleiters. Seine Expertise im Banking liegt in den Bereichen Handel und dessen Abwicklung aber auch in der Digitalisierung von Finanzprodukten & -dienstleistungen.

Nach dem BWL-Studium in St. Gallen absolvierte Marcel Raschle ein Masterstudiengang in London mit der Vertiefung International Management. Seine methodischen Wirtschaftsinformatikkenntnisse eignete er sich unter anderem berufsbegleitend mit einem MAS- und einem MSc-Studiengang an.

Marcel Raschle sammelte seine Berufserfahrung bei Banken in London und anschliessend in der Schweiz. Unter den Arbeit- oder Mandatsgebern finden sich Credit Suisse (London), Royal Bank of Scotland, die Privatbank Coutts & Co Ltd Switzerland, die Schweizer Börse SIX, die Raiffeisen Schweiz Genossenschaft und zurzeit unterstützt Marcel Raschle Projekte bei der NatWest Services Group.

Die Natur und die Berge geben Marcel den nötigen Ausgleich zum Arbeitsalltag, sei es beim Biken, Boarden oder bei Bergläufen. Dabei unterstützt ihn seine langjährige Partnerin tatkräftig. Gerne verbringt er Zeit mit seiner Tochter aber auch von geselligen Abendessen mit Freunden ist er begeistert.

Möchtest Du unsere Experten Kennenlernen?

Schreib uns und wir melden uns bei Dir